Matratzen

Wie man sich bettet, so liegt man…

… und dafür, dass Sie bei uns richtig liegen, stehen wir und unsere Partnerunternehmen ein. Auch bei den Matratzen der concept NATURHAUS-Schlafsysteme bilden maßgeschneiderte Lösungen für Ihre individuellen Bedürfnisse, höchste Qualität bei Materialien und Verarbeitung sowie Ökolgie und Nachhaltigkeit das Wertedreieck unserer Unternehmensphilosophie – damit Sie natürlich und gesund wohnen und schlafen können.

Alle Matratzen in unserem Sortiment sind äußerst hochwertig und bestehen aus rein natürlichen Materialien. Gütezeichen für gesunde und schadstoffgeprüfte Möbel ist das ÖkoControl-Siegel. ÖkoControl-zertifizierte Matratzen sind metallfrei verarbeitet, auf Kleber oder synthetische Nähgarne wird weitestgehend verzichtet. Auch synthetisch fixierte oder mit Motten- und Flammschutzmitteln bearbeitete Materialien gelangen nicht in die Verarbeitung.

Höchster Liegekomfort vom Experten

Unsere Partner im Bereich Matratzen wie dormiente, Hüsler Nest und Sensibler Wohnen messen dem gesunden Schlafen und der Schlafraumplanung nach ökologischen Gesichtspunkten einen ebenso hohen Stellenwert bei wie wir. Neben Naturmatratzen stellt dormiente auch Polster-, Boxspring- und Massivholzbetten, Holzlattenroste sowie andere Bettwaren wie Kopfkissen, Matratzentopper und Naturhaardecken her.

Die Fertigung sämtlicher Produkte erfolgt nach orthopädischen Gesichtspunkten und ausschließlich aus reinen, nachhaltig gewonnenen Naturmaterialien sowie – im Interesse eines gesunden Schlafs – elektrobiologisch neutral. Dabei können Sie die Zusammenstellung dieser Materialien oder die Härtegrade der Futons nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen selbst gestalten.

Schlafen à la carte

Für die Füllung unserer Naturmatratzen stehen Ihnen verschiedene Materialien mit unterschiedlichen Gesundheitseigenschaften zur Verfügung. Zu einer Basis aus reiner kbA-Baumwolle oder reiner kbT-Schurwolle kann sich dann beispielsweise ein Kern aus 100-prozentigem Naturlatex, Rosshaar zur besseren Klimaregulation oder Kokos gesellen. Je nach Anordnung der Lagen können Sie Ihre Schlafstatt entsprechend der Jahreszeit umrüsten, indem zum Beispiel die Kehrseite mit einer Lage Schurwolle in den Wintermonaten für kuschelige Wärme sorgt.

Auch bei den Futonmatratzen haben Sie die Wahl aus verschiedenen Rohmaterialien. Für welche Version Sie sich entscheiden, hängt dabei von Ihren persönlichen Neigungen und Schlafbedürfnissen ab: Je nachdem, ob Sie Probleme im Schulter- oder Hüft- und Lendenwirbelbereich haben, ob Sie auf dem Bauch, dem Rücken oder auf der Seite schlafen, ob Sie in Ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind und welches Gewicht Sie haben, empfiehlt sich ein anderer Härtegrad als sinnvollste und gesündeste Variante für Ihren Schlaf. Auch individuelle Wünsche bei der Auswahl von Stoffen und Farben werden gerne berücksichtigt.

Immer ein offenes Ohr für Ihre Fragen und Wünsche

Da der Mensch in jedem Alter andere Schlafbedürfnisse hat, führen wir nicht nur Schlafsysteme für Erwachsene, sondern auch ein umfangreiches Sortiment an Matratzen für Säuglinge, Kinder und Jugendliche. Fragen Sie uns einfach. Persönliche Beratung und die Erstellung eines maßgeschneiderten Konzepts für Ihre Matratze sind zentrale Punkte unseres Angebotsspektrums. Wir können Ihnen an dieser Stelle nur einen Überblick über die Konzepte vermitteln, mit denen wir unsere Vorstellungen von ökologischem Wohnen und gesundem Schlafen umsetzen. Gerne stellen wir Ihnen im direkten Austausch unsere Ideen und Angebote vor. Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns: Anruf oder E-Mail genügt.